efsta

Fiskallösungen - Slowakei

Die hier beschriebene Lösung bezieht sich auf das derzeit (noch) gültige Fiskalgesetz (Fiskaldrucker-Anbindung).
Ab 01. Juli 2019 tritt das neue Fiskalgesetz zur "eKasa" in Kraft.

EFSTA arbeitet bereits an der Umsetzung und informiert Sie gerne über die Änderungen.

  • EFSTA Lösung - Compliance für die Slowakei
  • Anbindung an Fiskalmodul Slowakei
  • EFR druckt fiskale und non-fiskale Belege
  • EFR als zentrale Steuerungseinheit für
    • Drucker
    • Line-Display
    • Kassenlade
  • Anbindung über Serial Port
  • Speicherung der Transaktionsdaten (lokal und aus EFSTA-Cloud)
  • Offene Plattform Node.js ® (Microsoft, Linux, Apple Mac OS) TM


Haben Sie Fragen zur EFSTA-Fiskallösung für Slowakei? - Kontaktieren Sie uns

 

Fiskalanforderungen im Überblick

Im Dez. 2018 wurde in der Slowakei die Einführung des neuen eKasa Projekts beschlossen.
Es handelt sich hierbei um eine Online-Fiskalisierung. Das bedeutet, dass sämtliche Belege online an die Finanzverwaltung übermittelt werden müssen.
Bisher war die Anbindung auf freiwilliger Basis möglich - ab dem 01.07. 2019 ist diese verpflichtend.

efsta

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und registrieren Sie sich für den EFSTA-Newsletter. 

Erhalten Sie auf bequemen Weg alle wichtigen Neuigkeiten und Informationen rund um das Thema Fiskalisierung.

 

 

 

* Pflichtfeld