Elektronische B2B-Rechnungsstellung in Italien: Ihre Lösung mit Efsta

Verpflichtende elektronische Rechnungsstellung in Italien: Anforderungen und Compliance seit 2019

In Italien ist seit Januar 2019 die elektronische Rechnungsstellung (B2B e-invoicing) über das SDI-System (Sistema di Interscambio) für alle Geschäftstransaktionen verpflichtend. Diese Vorschrift verlangt, dass alle Rechnungen in einem strukturierten Datenformat ausgestellt, übermittelt und empfangen werden, um eine automatische und elektronische Verarbeitung gemäß den italienischen Vorschriften zu ermöglichen. Zusätzlich müssen Unternehmen sicherstellen, dass ihre eInvoices den Standards der Richtlinie 2014/55/EU entsprechen und eine sichere und nachvollziehbare Archivierung gewährleistet ist.

Die Herausforderungen der E-Rechnung in Italien

Strukturiertes Datenformat

Rechnungen müssen in einem maschinenlesbaren, strukturierten Datenformat ausgestellt werden, das die automatische und elektronische Verarbeitung ermöglicht. Zu den Formaten gehören XML, UBL und CII.

Interoperabilität und Standards

Die e-Rechnungen müssen interoperabel sein, d.h. sie müssen zwischen verschiedenen Systemen und Plattformen ausgetauscht und verarbeitet werden können, ohne dass die Integrität und die Lesbarkeit der Daten beeinträchtigt werden.

Übermittlung über das SDI-System

Alle e-Invoices müssen über das Sistema di Interscambio (SDI) gesendet und empfangen werden, das als zentrale Plattform für die Verarbeitung dient.

Archivierung

Unternehmen sind verpflichtet, die e-Rechnungen für eine bestimmte Zeitspanne sicher und zugänglich zu archivieren, um den gesetzlichen Anforderungen für die Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen zu entsprechen.

Sicherheitsanforderungen

Die Authentizität der Herkunft und die Integrität des Inhalts müssen während des gesamten Rechnungsstellungsprozesses gewährleistet sein, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten zu schützen.

Datensicherheit

Die Rechnungen müssen den Standards der Richtlinie 2014/55/EU entsprechen, um sicherzustellen, dass alle notwendigen Datenfelder enthalten sind und die Interoperabilität gewährleistet ist.

Schreiben Sie uns

Efsta bietet Ihnen die Lösung!

Mit der Erweiterung unserer EFR-API können Sie alle Anforderungen für die elektronische B2B-Rechnungsstellung in Italien problemlos erfüllen. Unsere Lösung gewährleistet die vollständige Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften für die B2B-Rechnungsstellung über das SDI-System.

Elektronisches Datenformat

Unterstützung von Formaten wie XML, UBL und CII für automatische und elektronische Verarbeitung.

Einfache Übermittlung

Nahtlose Integration mit dem SDI-System, die den Übermittlungsprozess vereinfacht.

Einfache Integration

Kein weiterer Entwicklungsaufwand notwendig. Sie müssen lediglich die zusätzlichen Datenfelder an das EFR senden und können sofort starten.

Archivierung

Sichere und gesetzeskonforme Archivierung der Rechnungen, die den gesetzlichen Anforderungen entspricht.

Compliance

Sicherstellung, dass alle eInvoices den Standards der Richtlinie 2014/55/EU entsprechen und alle notwendigen Datenfelder enthalten.

Unsere komplette Fiskalisierungslösung für Italien finden Sie hier

Die Umstellung auf E-Rechnungen bietet erhebliche Vorteile für Unternehmen: Die Rechnungsstellung wird vereinfacht, Durchlaufzeiten verkürzt, und die Bearbeitung sowie Zahlung erfolgen schneller und pünktlicher. Zudem entfallen Kosten für Papier und Porto. Dank des vorgegebenen Datenformats wird eine fehlerfreie Datenverarbeitung gewährleistet. Sobald Efsta EFR implementiert ist, läuft der gesamte Prozess reibungslos und effizient. Unternehmen profitieren von einer nahtlosen Integration und können sich auf die sichere und digitale Verarbeitung ihrer Rechnungen verlassen.

Italien

Interessiert an einer Lösung für Ihr Unternehmen?

Vereinbaren Sie jetzt ein persönliches Beratungsgespräch mit unseren Experten und erfahren Sie, wie Efsta Ihnen helfen kann, alle Anforderungen zu erfüllen!
Experten kontaktieren

Pachergasse 17 / Top 11
4400 Steyr, Austria

© 2023 All rights reserved